Folge uns:

Aknebehandlung

Aknebehandlung

Aknebehandlung

 

Über 80 Prozent der JugendlichenleidenunterAkne: InsbesonderejungeMännerwerdenwegen der Aknebehandlungzumersten Mal in einerdermatologischen Praxis vorstellig. Mittlerweilegibt es zahlreicheBehandlungsmöglichkeiten, so dasssich für die unterschiedlichenErscheinungsformen der ErkrankungwirksameTherapienplanenlassen.

 

AkneentstehtaufgrundhormonellerVeränderungen in der Zeit der Pubertät: Es kommtzueinererhöhtenTalgproduktion, wodurchsicheinefettglänzendeSeborrhoeentwickelt. Zugleichtritt die Hyperkeratose auf: eineVerhornungsstörung in den Talgdrüsenausführungsgängen. HierbildetsicheinPfropfausTalg und Hornzellen; Mitesser – offeneschwarzeodergeschlosseneweißeKomedonen – entstehen. Die Keimekönnensich in den verstopftenTalgdrüsengängenbesonders gut vermehren. InsbesonderePropioni-Bakterientragendazubei, dasssichentzündlicheKnötchen und eitrigePustelnbilden. NachihrerAbheilungbleibenmanchmalunschöneNarbenzurück.

CHEMICAL PEELING

Das Chemical Peeling hat sich in den vergangenen Jahren alseffiziente und nebenwirkungsarmeBehandlungsmethodeetabliert – nichtnur für die Aknebehandlung, sondernauch für andereKrankheitsbilder.

 

Altersflecken (Lentigo seniles)

Altershaut

Falten

großporige Haut

Pigmentflecken (Lentigo simplex)

Chloasma (Pigmentstörungenbeijungen Frauen, meisthervorgerufendurch die Anti-Baby-Pille)

weiterePigmentveränderungen und -unregelmäßigkeiten

oberflächlicheAknenarben

Akne vulgaris

+ - Wie wirken Chemical Peelings bei der Aknetherapie?

Bei einer Peel-Sitzungwerden von unsunterschiedlichechemischeLösungen auf die Haut aufgetragen. DieseentfernendurchAbtragungoberflächlicherZellschichtenauchHautunreinheiten (Komedonen), verkleinerndauerhaftvergröberteHautporen und beeinflussenzusätzlichpositiv die Talgdrüsenaktivität. Bestimmte Peelings (z. B. mitSalicylsäure) wirkenbesonders gut auf entzündlicheAkneformen. Vorallemetwastiefereindringende Peelings bewirkenaußerdem

einesichtbareStraffung der Haut.

+ - Welche Chemical Peelings werdenzurAknetherapieeingesetzt?

Wirbieten je nachHauttypindividuelle Chemical Peelings an, derenWirkungsichaufgrund der unterschiedlichenHauteindringtiefe und der unterschiedlichenInhaltsstoffeetwasunterscheiden.

+ - Wie erfolgen die Peeling-SitzungenzurAknetherapie?

NachVorbehandlung und Gesichtsreinigungerfolgt die Peeling-Behandlungdurch das Auftrageneines Gels odereinerLösung der individuellausgewählten Peel-Substanzen. UnterAufsichtwirkt

dieseMischungübermehrereMinutenein. In dieser Zeit kann der Patient je nach Peeling-Intensität und individuellerEmpfindlichkeiteinmeistnurleichtesGefühl des Brennensverspüren. Je nachangewandter Peel-Substanzwird die Lösungbzw. das Gel neutralisiert und abgewaschen.

DieseBehandlungwirdvier bis sechs Mal imAbstand von jeweils 1 bis 2 Wochen in langsamansteigendenKonzentrationenwiederholt, um den bestmöglichenEffektbezüglich der unerwünschtenAkne- und Talgdrüsenstörungzuerreichen.

+ - Wie sehe ich direktnach der Behandlung und in den nachfolgendenTagennach der Peel-Behandlungaus?

Die GesichtshautkanndirektnachBehandlungkurzzeitiggerötet sein, dies istmit Camouflage in der Regel gut zuüberdecken. Vorallembeiempfindlicherer Haut und der Verwendung der beidenetwastieferwirkenden week-end-Peels kann es am zweiten und dritten Tag nach dem Peeling zueinerleichtenAbschilferung der Haut kommen. SollteausprivatenoderberuflichenGründen dies soweitalsmöglichvermiedenwerden, kann die Peel-KonzentrationnachAbsprachenatürlichauchgeringergesteigertwarden

+ - Welches Chemical Peeling zurAknetherapieist für meineGesichtshautgeeignet?

Je nachAusprägung der Akne, des Hauttyps und des Alters des Patientensetzenwirindividuell die passenden Peel-Substanzenein.

Bei der häufigerbei Frauen vorkommenden „Erwachsenenakne“ sowiebeideutlichgrobporiger Haut eignetsich das TCA-Glykol-Peel hervorragend, das zudemauchhautverjüngendeEffektebewirkt. Bei jugendlichenPatienten und empfindlicher Haut verwendenwireher das sehroberflächlichwirkende gut verträglicheGlykol-Peel. Bei deutlichentzündlichenAkneformenistschließlich die TherapiemitGlykol/Salicylsäure-Peel vorteilhaft.

+ - Was muss ich vor und nacheiner Peeling-Behandlungbeachten?

Je nachHauttyp und Art des Peelings empfehlenwirspeziellefruchtsäurehaltigeGesichtscremes, die alsVorbereitungmindestens 2 bis 3 Wochenvor dem geplanten Peeling-Terminverwendetwerdensollten. Nach dem Peeling isteineffektiver UV-Schutz übermehrereWochenobligat, um die Gefahr von Pigmentverschiebungennach der Peel-Sitzungzuminimieren.

+ - Wie langehält die Wirkung des Chemical Peeling zurAknetherapie an?

Ziel des Peelings isteinedeutlicheBesserung der Akneneigung, die beivielenPatientenübermehrereMonateanhält. Eine zusätzlicheAkne-Therapiemit Cremes istgegebenenfallsauchnach dem Peeling vorteilhaft. Eine dauerhafteVerfeinerung der grobporigen Haut sowieeinelanganhaltendeHautstraffungistbeiAnwendung des TCA-Glykol-Peels häufigerkennbar.

GESICHTSBEHANDLUNGEN

KÖRPERBEHANDLUNGEN

REGENERATIVE MEDZIN

LASERBEHANDLUNG

APPARATIVE KÖRPERBEHANDLUNGEN

MEDIZINISHE KOSMETIK

JAHREN
ORTE
BEHANDLUNGEN
ZUFRIEDENE KUNDEN

PROFESSIONELLE BEHANDLUNGEN, BLEIBENDE SCHÖNHEIT

Instagram
This error message is only visible to WordPress admins

Error: No feed found.

Please go to the Instagram Feed settings page to create a feed.