Meso botox

Wir laden Sie in die Welt der ästhetisch medizinischen Behandlungen in unserer Praxis am Odeonsplatz ein.

Die Reise zu strahlender Haut und einem verbesserten Hautzustand beginnt hier bei uns. In unserer Praxis stehen Sie im Mittelpunkt, und wir freuen uns darauf, Sie auf dieser persönlichen Reise der Hautverjüngung und Selbstentfaltung zu begleiten.

Die Behandlung mit Meso-Botox ist eine kosmetische Anwendungstechnik, die darauf abzielt, Ihr Hautbild zu verbessern, indem sie eine Kombination aus Mesotherapie und Botulinumtoxin (Botox) verwendet.

Die Mesotherapie, die in dieser Behandlung integriert ist, bezieht sich auf die Injektion von speziellen Mischungen aus Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Hyaluronsäure. Diese Mischungen werden verwendet, um die Haut zu revitalisieren, die Kollagenproduktion zu stimulieren und die Hautstruktur zu verbessern.

meso-botox-I

Meso-Botox stellt eine Form der Mesotherapie dar, bei der minimal dosierte Mengen von verdünntem Botulinumtoxin gezielt in die mittlere Hautschicht, auch als Mesoderm bekannt, injiziert werden. Hierbei wird eine Mesolift-Mischung verwendet, die nicht nur revitalisierend wirkt, sondern auch die Haut entspannt.

Diese Mischung kombiniert feinste Mengen einer botulinumtoxinähnlichen Substanz mit sorgfältig ausgewählten Vitaminen und Antioxidantien. Die Injektion erfolgt an den Stellen, wo Muskelbewegungen auftreten, und resultiert in einem natürlichen Erscheinungsbild mit einer generellen Entspannung des gesamten Gesichts.

Dieser Prozess unterscheidet sich von herkömmlichen Botox-Behandlungen, bei denen das Botulinumtoxin direkt in die Muskeln unter der Haut gespritzt wird. Durch die gezielte Anwendung in der mittleren Hautschicht sollen die Vorteile von Botox, wie die Glättung von Falten und Linien, erreicht werden.

Die Kombination von Mesotherapie und Botox soll synergistische Effekte erzielen, wobei die Vorteile beider Verfahren kombiniert werden.

In unserer modernen und exklusiven Praxis am Odeonsplatz in München verschmelzen fortschrittliche Techniken und langjährige Fachkompetenz auf der Grundlage von Wohlbefinden und Expertise miteinander.

Vereinbaren Sie jetzt Termin bei unseren erfahrenen ästhetisch medizinischen Ärzten.
Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrer Reise zu einem strahlenderen und vitaleren Selbst zu begleiten.

WELCHE EINSATZBEREICHE HAT MESO-BOTOX?

Unsere erfahrenen Ärzte aus München haben diese Frage für Sie beantwortet.

Eingesetzt wird Mesobotox bei Mimikfalten, z.B. Stirn- und Zornesfalten, Krähenfüßen der Augen, hängenden Mundwinkeln sowie Hals- und Dekolletéfalten. Auch bei übermäßiger Schweißbildung, v.a. der Achseln, erzielt Mesobotox sehr positive Effekte.

WELCHE VORTEILE HAT DIE MESO-BOTOX-BEHANDLUNG?

Unsere erfahrenen Ärzte aus München haben diese Frage für Sie beantwortet.

Die Vorteile dieser Behandlung sind eine allgemeine Verbesserung des Hautbildes, eine Glättung von feinen Linien und Falten, sowie eine Erhöhung der Hautelastizität und -feuchtigkeit sein. Da die Dosis von Botulinumtoxin in Meso-Botox geringer ist als bei traditionellen Botox-Behandlungen, wird eine natürlichere Ausstrahlung erzielt.

WIE WIRD DIE BEHANDLUNG MIT MESO-BOTOX DURCHGEFÜHRT?

Unsere erfahrenen Ärzte aus München haben diese Frage für Sie beantwortet.

Die Behandlung mit Meso-Botox wird ambulant durchgeführt. Der Ablauf beginnt mit einer sorgfältigen Untersuchung der Haut, um die optimalen Injektionspunkte zu bestimmen.

Der zu behandelnde Bereich wird ordentlich gereinigt und desinfiziert.

Dann wird eine spezielle Meso-Botox-Mischung vorbereitet, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Hautprobleme zugeschnitten ist. Diese Mischung wird dann mithilfe von feinen Nadeln in die mittlere Hautschicht injiziert.

Dadurch, dass eine sehr feine Nadel zur Unterspritzung verwendet wird, ist eine Betäubung nicht notwendig. Falls gewünscht, kann vor der Behandlung eine Betäubungscreme auf die zu behandelnden Stellen aufgetragen werden. Diese wirkt circa 20 Minuten lang ein, bevor die Behandlung startet.

Die Behandlung selbst dauert in etwa 30 min.

Nach der ambulanten Behandlung, die etwa 30 Minuten dauert, können Sie ohne jegliche Einschränkungen Ihrem Alltag nachgehen, arbeiten oder Sport treiben. Mögliche Hämatome oder zunächst noch sichtbare Einstichstellen können Sie überschminken.

WANN IST MIT EINEM ERGEBNIS ZU RECHNEN?

Unsere erfahrenen Ärzte aus München haben diese Frage für Sie beantwortet.

Der gewünschte Effekt tritt nach circa drei Tagen ein. Es wird empfohlen, die Behandlung im Abstand von zwei Monaten ein bis zwei Mal zu wiederholen, um ein harmonisches Ergebnis zu erzielen.

WAS SOLLTE NACH DER MESO-BOTOX-BEHANDLUNG BEACHTET WERDEN?

Unsere erfahrenen Ärzte aus München haben diese Frage für Sie beantwortet.

Nach einer Meso-Botox-Behandlung gibt es einige Empfehlungen, die Sie beachten sollten, um optimale Ergebnisse zu gewährleisten und potenzielle Risiken zu minimieren.

Wir empfehlen für die ersten Stunden nach der Behandlung keine intensiven körperlichen Aktivitäten durchzuführen.

Heiße Umgebungen können die Blutzirkulation erhöhen und die Wirkung der Behandlung beeinträchtigen. Vermeiden Sie daher Saunabesuche und heiße Bäder für die ersten Tage nach der Behandlung.

Schützen Sie die behandelten Bereiche vor direkter Sonneneinstrahlung.