Folge uns:

Faltenfüllung

Faltenfüllung mit Hyaluron

Sie haben tiefe Falten im Gesicht und suchen nach der besten Lösung um diese loszuwerden?

Der Alterungsprozess sowie eine Vielzahl äußerer Einflüsse beeinflussen im Laufe der Zeit die Menge an Hyaluronsäure im Körper, was sich automatisch auf das Aussehen Ihrer Haut und das Auftreten von Falten auswirkt – zuerst im Gesicht und dann auch an anderen Stellen des Körpers.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Falten eliminiert werden können. Manchmal reicht es, schlaffe Haut zu straffen. Manchmal sind Falten jedoch so tief eingeschnitten, dass ihre Auffüllung der einzige Ausweg ist.

Das Auffüllen mit Hyaluron ist definitiv die beliebteste…

Um Falten loszuwerden und um Gesichtskonturen zu korrigieren, ist es heute nicht mehr notwendig, sich unters Messer zu legen und chirurgische Eingriffe anzuwenden. In den meisten Fällen lassen sich diese Mängel mit Hyaluronsäure schnell und schmerzfrei regulieren.
Es ist eine einfache Behandlung mit großem Effekt.
Durch das Auffüllen der Falten mit Hyaluronsäure erhält Ihr Gesicht wieder ein jugendliches Aussehen und Ihr Faltenproblem wird gelöst.

Hyaluronsäure ermöglicht es Ihnen, die Hyaluronsäurekonzentration in der Haut wieder zu erhöhen, was sich sofort im Aussehen und den Konturen Ihres Gesichts widerspiegelt.

Hyaluronsäure ist ein völlig natürliches Produkt, das auch im menschlichen Körper vorkommt.

+ - Für wen eignet sich die Behandlung?

Sie möchten:

-Nasolabialfalten auffüllen

-Falten um die Augen auffüllen

-Falten unter der Unterlippe auffüllen

-Falten auf der Stirn auffüllen

-Faltenüber der Oberlippe auffüllen

Dann ist die Faltenbehandlung mit Hyaluron für Sie genau das Richtige.

+ - Wie lange bleibt der Effekt bestehen?

Mit dem eleganten, schnellen und nicht-invasiven Eingriff werden außergewöhnliche ästhetische Effekte für 6

 bis 12 Monate erzielt.

+ - Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Die Behandlung wird ambulant durchgeführt. Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, wobei je nach behandeltem Areal manchmal nur das Auftragen einer lokalanästhetisch wirkenden Creme ausreichend ist. Füllstoffe werden durch verschiedene Injektionstechniken aufgetragen. Heute wird sehr häufig eine stumpfe Nadel verwendet, weil sie das Trauma der Gesichtshaut deutlich reduziert.

+ - Welche Nebenwirkungen können auftreten?

In seltenen Fällen treten Schwellungen, Rötungen, Beulen oder blaue Flecken auf, die meist schnell vergehen. Füllstoffe zersetzen sich im Laufe der Zeit auf natürliche Weise, daher ist es notwendig, den Vorgang nach 6 bis 12 Monaten zu wiederholen, jedoch oft mit deutlich geringeren Mengen an Präparaten, als bei der ersten Anwendung.

+ - Wie läuft die Behandlung ab?

Die Faltenfüllung erfolgt durch die Injektion von Füllstoffen, sei es Hyaluronsäure oder Kollagen, Botox, Fettdepots oder andere, die Sie selbst wählen können, direkt in die Falte.

 

Der Arzt injiziert den ausgewählten Füllstoff mit einer speziellen Spritze mit kleineren Nadeln in die Falte.

Der Filler füllt die Falten auf der Haut auf und macht sie glatt und straff.

Ist die Falte tief, so wird eine höhere Menge des Fillers verwendet und umgekehrt, wenn die Falte flach ist.

Vor der Behandlung kann aufWunsch ein mildes Betäubungsmittel in Form einer Creme auf die Haut aufgetragen werden, so dass die Behandlung selbst sehr schmerzarm verläuft.

Die Behandlung läuft ambulant ab und dauert je nach Bedarf ca. 15-30 Minuten und man ist direkt im Anschluss wieder gesellschaftsfähig.

+ - Worauf sollte nach der Behandlung geachtet werden?

Eine gute Nachricht ist, dass die Zeit für die Erholung nach der Behandlung mit Hyaluronsäure sehr kurz ist und dass Sie sofort zu Ihren täglichen Verpflichtungen zurückkehren können.

Wichtig ist, sich nach der Behandlung nicht ins Gesicht zu fassen und zunächst keine Kosmetik-Produkte aufzutragen.

Außerdem sollten Sie sich nicht der Sonne, dem Solarium und extremer Kälte aussetzen, bis die Schwellungen und Rötungen abgeklungen sind.

+ - Welche Ergebnisse sind nach der Behandlung zu erwarten?

Direkt nach der Behandlung ist bereits ein positiver Effekt zu sehen. Neben der Auffüllung der Falten, gibt es noch einige andere Vorteile solcher Verfahren.Einige der Filler zum Auffüllen von Falten wirken auch auf die Hautzellen selbst und regen diese zur Verjüngung an. Dies geschieht, wenn die Zellen wieder Kollagen produzieren und das Bindegewebe unterstützen, was dem Gesicht Festigkeit und Helligkeit verleiht.

+ - Was sollte vor der Behandlung beachtet werden?

Um das Risiko von Blutergüssen und Blutungen an der Injektionsstelle zu verringern, sollten Sie, wenn möglich, eine Woche vor der Behandlung keine entzündungshemmenden Medikamente einnehmen, da diese die Blutung fördern können. Auf Alkohol sollte vor der Behandlung für mindesten 24 Stunden verzichtet werden.

+ - Welche Kontraindikationen gibt es?

Es ist auch notwendig zu wissen, dass Hyaluron-Filler in den Lippen Kontraindikationen haben. Um sich vor den Nebenwirkungen dieses Verfahrens zu schützen, müssen Sie sich mit der Liste der Standard-Kontraindikationen vertraut machen:

 

-Chronische Erkrankungen infektiös-entzündlicher Natur

-Allergien

-Störungen des Hämostasesystems (Blutgerinnung)

-Hautkrankheiten

-Einnahme von Antikoagulanzien in den letzten zwei Monaten

-Erkrankungen hormoneller Natur

-Schwangerschaft und Stillzeit

 

 

 

Sollten Nebenwirkungen länger als 2-3 Tage bestehen bleiben, oder sich zunehmend verschlechtern, so sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Lippenvergrößerung
Augenringe
Wangenaufbau
Nasenkorrektur
Kinnaufbau
Konturierung mit MD Codes
Nasolabialfalte
JAHREN
ORTE
BEHANDLUNGEN
ZUFRIEDENE KUNDEN

PROFESSIONELLE BEHANDLUNGEN, BLEIBENDE SCHÖNHEIT

Instagram