Folge uns:

Kollagenfaden

Kollagenfäden

Wäre es nicht schön, das Rad der Zeit ein wenig zurückzudrehen? Ein paar weniger Falten hier, mehr Straffheit dort – perfekt! Mit Kollagenfäden bleibt ein verjüngtes Aussehen keine Träumerei mehr, sondern bietet effektive Lifting-Ergebnisse mit Langzeitwirkung! Die schonende Anti-Aging-Behandlung lässt sich auch vorbeugend anwenden, um die Entstehung von Fältchen und feinen Linien noch lange hinauszuzögern.

+ - Was ist Kollagen?

Das im Körper natürlich vorkommende Protein sorgt für die Festigkeit und Elastizität unserer Haut. Im Laufe unseres Lebens bilden wir immer weniger Kollagen, was zu einer zunehmend erschlafften Haut und Faltenbildung führt. Die Lifting-Behandlung mit Kollagenfäden setzt genau hier an und ermöglicht einen wirkungsvollen Depotaufbau in der Gesichtshaut, wobei der natürliche Ausdruck bestehen bleibt.

+ - Wofür steht das Kollagenfäden Lifting?

Bei dieser Behandlung spielt das Kollagen die entscheidende Hauptrolle. Dieses in unserem Körper vorkommende Protein sorgt für die Festigkeit und Elastizität der Haut. Jeder Hauttyp verliert im Laufe des Jahres Kollagen, eine erschlaffende Haut und erhöhte Faltenbildung ist am Ende das Resultat. Bei dem Kollagenfäden Lifting werden auf bestimmte Bereiche des Gesichts Kollagenfäden auf Ihre Haut aufgelegt. Das neu aufgelegte Kollagen sorgt für eine Wiederherstellung der Haut und Glättung von Falten.

+ - Wie stark ist der Effekt danach?

Das Ergebnis hängt in erster Linie von der Ausgangsituation ab. Je nach Alter und Faltenausprägung kann ein Ergebnis sehr stark oder eher softer ausfallen. Grundsätzlich ist ein Effekt bei einer jüngeren Haut immer stärker als bei einer sehr reifen, weshalb man mit einer Anti Aging Behandlung bereits ab 30 beginnen sollte.


Wo liegen die Vorteile der Behandlung:


Reduzierung von Falten
Verbesserung der Faltentiefe
Verfeinerung von Poren
Müder und stumpfer Haut wird Leben eingehaucht
Unterstützung für erschlaffende Haut
Aufbau und Schutz für die Haut
Schmerz- und Narbenfrei
Verlangsamt den Alterungsprozess
Natürliche Gesichtsausdruck bleibt erhalten
sofortige Sichtbarkeit der Verbesserung
Stärkung des eigenen Kollagengerüsts und der Hautbarriere


An welchen Stellen setzen wir das Kollagenfäden Lifting ein:


Augenbrauen und Stirn
Krähenfüße
Unter dem Auge
Wangen
Nasolabialfalten
Oberlippe
Unteres Gesicht
Kieferpartie

+ - Was muss ich davor und danach beachten?

Sie müssen vor der Behandlung nichts beachten. Die Behandlung ist aufgrund ihrer sanften Anwendungsweise für jeden Hauttypen geeignet – ausgenommen bei starker Akne. Nach der Behandlung sollten Sie starke Sonnenbestrahlung vermeiden und die Haut nicht abwaschen bzw. abduschen, damit die Wirkstoffe nachwirken können. Am nächsten Tag können Sie wie gewohnt Ihre Pflegeroutine fortsetzen.

+ - Wie viele Behandlungen sind erforderlich?

Der vollständige Wirk-Zyklus dauert etwa 4 Wochen.


Wenn Sie einen tollen Skin Glow Effekt für einen ganz speziellen Anlass wollen, dann ist eine Einzel-Behandlung ideal. Die Haut wird rund eine Woche lang schön sein, die Einzel-Behandlung hat jedoch keine langfristige Wirkung.

+ - Welche Vor- und Nachsorge ist zu beachten?

Vor der Behandlung:


7 Tage vorher Verzicht auf retinolhaltige Produkte, auf chemische Peelings sowie auf eine Filler- oder Botox-Behandlung.

GESICHTSBEHANDLUNGEN

KÖRPERBEHANDLUNGEN

REGENERATIVE MEDZIN

LASERBEHANDLUNG

APPARATIVE KÖRPERBEHANDLUNGEN

MEDIZINISHE KOSMETIK

JAHREN
ORTE
BEHANDLUNGEN
ZUFRIEDENE KUNDEN

PROFESSIONELLE BEHANDLUNGEN, BLEIBENDE SCHÖNHEIT

Instagram