Folge uns:

Mikroneedling mit RF

Microneedlingmit RF - Hautverjüngung und Narbentherapie

Die Behandlung der Haut mit fraktionierten Radiofrequenzwellen ist eine sehr erfolgreiche Behandlungsmethode um Knitterfalten im Bereich des Gesichtes zu behandeln, Unterlider zu straffen und den Hals, Dekollete und Hände zu verjüngen. Auch Hängebäckchen können gemildert, also die Haut auch ohne Operation wirkungsvoll gestrafft werden.
Sehr gute Ergebnisse zeigen sich auch in der Verbesserung von Aknenarben, Operations- narben und Schwangerschaftsstreifen (Dehnungsstreifen).

+ - Was versteht man unter einem Radiofrequenz-Microneedling?

Das Radiofrequenz (RF)-Microneedling ist innovatives Verfahren zur Hautverjüngung und -regeneration. Dabei werden 2 bewährte Therapieansätze miteinander kombiniert – die Radiofrequenzenergie mit dem Microneedling.

+ - Was ist der Vorteil einer Behandlung mit unserem RF-Microneedling-Gerät?

  • Durch das „kalte“ Passieren der vergoldeten Nadeln durch die Oberhaut und der Wärmeabgabe erst in den tiefer liegenden Hautschichten über die Nadelspitzen wird der Schmerz bei dieser Behandlung deutlich reduziert. Zudem können die Nadellänge von 0,5 mm bis 3,5 mm und die Intensität individuell an das Hautbild des Patienten angepasst und so alle vorhandenen Hautschichten effektiv behandelt werden.

+ - Welche Bereiche können mit dem Radiofrequenz-Microneedling behandelt werden?

• Gesicht
• Hals
• Dekolleté
• Hände
• Achseln
• Körper (Oberarme, Ellenbogen,
Oberschenkelinnenseiten, Knie etc.)


BEHANDLUNGSDAUER


Die Behandlungsdauer beträgt abhängig von der Behandlungsfläche 30-60 Minuten. Um eine weitere Verbesserung der Behandlungsergebnisse zu erzielen, können im Anschluss an die Behandlung verschiedene stimulierende Wirkstoffe aufgetragen werden, die durch die gebildeten Mikrokanäle in die Haut eingeschleust werden.


VORTEILE


Ein wesentlicher Vorteil des fraktionierten Radiofrequenz Microneedlings ist die variabel einstellbare Eindringtiefe von bis zu 3,5 mm. Hierdurch können im Gegensatz zum Laser auch tiefer liegende Kollagenstrukturen stimuliert werden. Aufgrund der nur winzigen Mikrokanäle kommt es weder zu Pigmentverschiebungen noch zu Narbenbildung. Daher ist die Behandlung auch ganzjährig durchführbar.

 

+ - Ist die Behandlung mit dem Radiofrequenz-Microneedling schmerzhaft?

Nach einer lokalen Betäubung mit einer Anästhesiecreme oder einer lokalen Injektion eines Betäubungsmittels sind die Schmerzen gering.

+ - WIE VIELE BEHANDLUNGEN SIND NÖTIG?

Wir empfehlen 3-5 Behandlungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen. Um das Behandlungsergebnis dauerhaft aufrechtzuhalten, sind Folgebehandlungen in 6-12 monatigen Abständen sinnvoll.

+ - Welche Hauttypen können mit dem Radiofrequenz-Microneedling behandelt werden?

Eine Behandlung mit dem Radiofrequenz-Microneedling ist für alle Hauttypen geeignet.

+ - Was muss vor und nach einer Radiofrequenz-Microneedling-Behandlung beachtet werden?

Vor der Behandlung sollte auf die Einnahme von Blutverdünnern für mindestens 1 Woche verzichtet werden. Nach einem RF Microneedling muss für circa 6 – 8 Wochen auf direkte Sonneneinstrahlung verzichtet werden. Beim Aufhalten in der Sonne sollte ein Lichtschutz mit mindestens SPF 30 aufgetragen werden.


KONTRAINDIKATIONEN


Hautkrebs
Akute florierende Akne oder andere entzündliche, infektiöse Hauterkrankungen
Akute Herpes Infektion
Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (Heparin, ASS etc.)
Bekannte Allgergien gegen Lokalanästhetika
Unkontrollierter Diabetes mellitus
Strahlen- oder Chemotherapie
Schwangerschaft

GESICHTSBEHANDLUNGEN

KÖRPERBEHANDLUNGEN

REGENERATIVE MEDZIN

LASERBEHANDLUNG

APPARATIVE KÖRPERBEHANDLUNGEN

MEDIZINISHE KOSMETIK

JAHREN
ORTE
BEHANDLUNGEN
ZUFRIEDENE KUNDEN

PROFESSIONELLE BEHANDLUNGEN, BLEIBENDE SCHÖNHEIT

Instagram
This error message is only visible to WordPress admins

Error: No feed found.

Please go to the Instagram Feed settings page to create a feed.