Folge uns:

Wangenaufbau

Wangenaufbau

Volle und glatte Wangen durch Hyaluron, genau und optimal definierte Wangenpartie, frisches und jüngeres Erscheinungsbild.

Schöne, volle und optimal definierte Wangen gelten in der heutigen Zeit als besonderes Schönheitsmerkmal. Sowohl Frauen, als auch Männer wirken durch volle Wangen jung und fit. Durch den Alterungsprozess oder aber auch durch einen Gewichtsverlust kann es dazu kommen, dass die Wangen an Volumen verlieren und erschlaffen, wodurch die Gesichtskonturen einfallen, die Haut hängt und man älter wirkt.
Ein Wangenaufbau mit Hyaluron ist hier eine Option, mit welcher eine schnelle Wirkung und optimale Ergebnisse erzielt werden können.

+ - Für wen eignet sich der Wangenaufbau mit Hyaluron?

Sie wirken älter, die Gesichtszüge sind eingefallen und sie sind insgesamt unzufrieden mit der Wagenpartie?

  • Sie haben stark an Gewicht verloren
  • Ihre Wangen fallen genetisch bedingt ein
  • sie sind unzufrieden mit Ihren Wangen

Dann ist die Volumentherapie mit Hyaluron genau das Richtige, um die Problemzonen schnell, einfach und bestmöglich zu behandeln.

+ - Wie lange hält das Ergebnis der Volumentherapie mit Hyaluron in den Wangen?

Ein Ergebnis ist sofort nach der Behandlung zu sehen. In der Regel hält das Ergebnis4-6 Monate an. Dies ist jedoch von einigen Faktoren, wie beispielsweise dem Stoffwechsel abhängig. Insgesamt ist der Wirkstoff jedoch nach etwa 6 Monaten biologisch abgebaut.

 

+ - Wie läuft die Behandlung mit Hyaluron in den Wangen ab?

Die Behandlung der Wangen mit Hyaluron läuft ambulant ab und ist insgesamt als sehr schmerzarm einzustufen. Bei Bedarf und auf Wunsch gibt es eine lokale Betäubung.Es dauert normalerweise nicht länger als 10-15 Minuten, um das Hyaluron präzise mittels einer langen, dünnen Kanüle, in die vorgesehenen Partien zu injizieren. Dadurch erzielt man einen Volumenaufbau, welcher das Gesicht wieder frischer und jünger aussehen lässt.

+ - Ergebnisse die nach der Behandlung zu erwarten sind?

 

Dadurch, dass die zu injizierende Hyaluronsäure gezielt in das Gewebe gegeben wird, ist es möglich die Wangen optimal zu modellieren. Es kommt zum Volumenaufbau und dazu, dass das Gesicht deutlich frischer und jünger wirkt. Dank der Methode mit dem Hyaluron wirkt der Effekt besonders natürlich und sorgt für eine wunderschöne und frische Ausstrahlung.

Neben dem angestrebten Wunschergebnis kann es zusätzlich zu einer Verringerung der Nasolabialfalten kommen, was einen zusätzlichen und äußerst positiven Nebeneffekt darstellt.

+ - Was sollte nach der Behandlung gemieden werden?

Oberstes Gebot hier—> Die betroffenen Stellen sollten zunächst nicht berührt werden, um Infektionen und Entzündungen zu vermeiden. Auch auf Alkohol und Rauchen sollte unmittelbar danach erst einmal verzichtet werden. Außerdem sollte für mindestens 6 Stunden kein Makeup aufgetragen werden.

Um Schwellungen bestmöglich gegenzuwirken, sollte mit Hilfe von Kühlpads gekühlt werden. Dies maximal 10 Minuten am Stück.

Auf Saunabesuche, Sport, Solariengänge und Sonnenbaden sollte in den ersten Tagen auch verzichtet werden.

 

+ - Wie kann ich mich auf den Wangenaufbau mit Hyaluron vorbereiten?

Es wird empfohlen, mindestens 24 Stunden vor der Behandlung gänzlich auf den Alkoholkonsum zu verzichten.

Auf blutverdünnende Medikamente sollte man, wenn es aus medizinischer Sicht möglich ist, auch verzichten.

+ - Welche Nebenwirkungen können nach dem Wangenaufbau mit Hyaluron auftreten?

Es kann vereinzelt zu Rötungen, Schwellungen und zu Verhärtungen kommen. Es ist durchaus auch möglich, dass nach der Behandlung leichte Schmerzen auftreten, welche gegebenenfalls mit Schmerzmitteln behandelt werden können. Zudem kann es zu leichten Blutergüssen kommen, da durchaus kleine Blutgefäße bei der Behandlung verletzt werden können. Neben den genannten Nebenwirkungen kann es außerdem zu einem Taubheitsgefühl in der behandelten Partie kommen. All diese Nebenwirkungen sollten nur vorübergehend sein und nach einigen wenigen Tagen von selbst wieder abklingen. Es empfiehlt sich, die betroffene Stelle nach dem Eingriff zu kühlen.

 

 

 

 

Welche Kontraindikationen gibt es?

 

  • Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Aktuelles Infektgeschehen
  • Eine invasive kosmetische Behandlung sollte mindesten 14 Tage zurückliegen

 

Augenringe
Lippenvergrößerung
Nasenkorrektur
Konturierung mit MD Codes
Kinnaufbau
Nasolabialfalte
Faltenfüllung
JAHREN
ORTE
BEHANDLUNGEN
ZUFRIEDENE KUNDEN

PROFESSIONELLE BEHANDLUNGEN, BLEIBENDE SCHÖNHEIT

Instagram
This error message is only visible to WordPress admins

Error: No feed found.

Please go to the Instagram Feed settings page to create a feed.