Behandlung der Nasolabialfalte mit Hyaluron München

Die Nasolabialfalte und ihre Bedeutung

Die Nasolabialfalte, auch bekannt als Nase-Lippen-Falte, ist eine natürliche Gesichtsfalte, die von der Nase zum Mundwinkel verläuft.

Mit zunehmendem Alter kann sie jedoch tiefer werden und ist oft eines der ersten Zeichen der Hautalterung.

Was ist eine Nasolabialfalte?

Die Nasolabialfalte entsteht, wenn die natürliche Hautelastizität nachlässt.

Faktoren wie genetische Veranlagung, Umwelteinflüsse, Mimik, Rauchen, Gewichtsschwankungen und Lebensstil beeinflussen ihre Ausprägung.

devojka-nazolabijalne-bore-big

Vorteile der Behandlung mit Hyaluron

Hyaluron, ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes, ist besonders für die Behandlung der Nasolabialfalte geeignet. Es kann viel Wasser binden, was zu einer sofort spürbaren Glättung der Falte führt. Hyaluron ist zudem gut verträglich, da es ein körpereigener Stoff ist.

Ablauf einer Behandlung der Nasolabialfalte

Die Behandlung beinhaltet das Injizieren von Hyaluron unter die Hautoberfläche, wobei feine Nadeln verwendet werden. Es wird nicht direkt in die Nasolabialfalte, sondern in die Wangenregion über der Falte injiziert, um eine natürliche Straffung und Glättung zu erzielen. Die Behandlung dauert etwa 30 Minuten und ist in der Regel schmerzarm.

Nachsorge und Haltbarkeit

Nach der Behandlung der Nasolabialfalte kann es zu leichten Schwellungen oder Blutergüssen kommen. Direktes Sonnenlicht, Alkohol und Sauna sollten vermieden werden. Die Haltbarkeit des Effekts variiert und hängt vom individuellen Stoffwechsel ab, liegt aber typischerweise zwischen 6 und 12 Monaten.

Die Behandlung der Nasolabialfalte mit Hyaluron bietet eine effektive Möglichkeit, die Falten zu glätten und dem Gesicht ein frischeres Aussehen zu verleihen. Es handelt sich um einen risikoarmen, nicht-operativen Eingriff, der individuell angepasst werden kann.

Für wen eignet sich die Behandlung?

Für Personen, die sichtbare Nasolabialfalten reduzieren möchten.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Der Eingriff ist meist nicht schmerzhaft, kann aber als ungewohnt empfunden werden. Eine betäubende Creme kann vorab aufgetragen werden.

Welche Nebenwirkungen gibt es bei der Behandlung der Nasolabialfalte?

Leichte Schmerzen, Rötungen, Schwellungen oder Blutergüsse sind möglich, klingen jedoch schnell ab.

Wann sind die Ergebnisse sichtbar?

Das Ergebnis ist unmittelbar nach der Behandlung sichtbar.

Was kostet eine Behandlung der Nasolabialfalte

Die Kosten variieren je nach Behandlungsumfang und beginnen meist bei 250 Euro.