Skinbooster in München

Die Revolution in der Hautpflege mit Skinbooster

Die Behandlung mit Skinbooster markiert einen Wendepunkt in der Hautpflege.

Sie nutzt die Kraft der Hyaluronsäure, um der Haut intensive Feuchtigkeit zu spenden und ein jugendlich frisches Aussehen zu hinterlassen.

Was sind Skinbooster?

Skinbooster sind spezielle Präparate aus Hyaluronsäure, die in die tieferen Hautschichten injiziert werden, um große Mengen an Feuchtigkeit zu binden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Hyaluronsäure-Füllern, die gezielt Falten auffüllen oder Konturen definieren, verbessern Skinbooster die Hautqualität in großem Maßstab.

skinbooster-I

Für wen sind Skinbooster geeignet?

Skinbooster eignen sich für alle, die ihr Hautbild verbessern möchten, unabhängig vom Alter. Sie sind besonders effektiv bei reifer Haut, um Anzeichen der Hautalterung entgegenzuwirken, sowie bei jüngeren Patienten, um das Hautbild zu verfeinern und erste Alterungszeichen vorzubeugen.

Vorteile von Skinbooster-Behandlungen

  • Tiefenhydration: Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, was zu einer Verbesserung der Hautelastizität und einer Reduktion feiner Linien führt.
  • Langanhaltender Effekt: Die Behandlung wirkt dem altersbedingten Hyaluronverlust entgegen und hält zwischen 3-12 Monaten.
  • Vielseitige Anwendungsbereiche: Neben Gesicht, Hals und Dekolleté können auch Hände und andere Hautareale behandelt werden.
  • Minimalinvasiv und Schmerzarm: Die Behandlung ist schnell und mit geringen Schmerzen verbunden.

Ablauf einer Skinbooster-Behandlung

Eine Skinbooster-Behandlung dauert in der Regel 15-30 Minuten. Hyaluronsäure wird mit feinen Nadeln in die betroffenen Hautpartien injiziert. Die Behandlung kann bei Bedarf mit lokaler Betäubung durchgeführt werden und verursacht kaum Ausfallzeiten. Die Haut kann nach der Behandlung leicht gerötet oder geschwollen sein, dies klingt jedoch normalerweise nach wenigen Tagen ab.

Nachsorge und Haltbarkeit einer Skinbooster-Behandlung

Nachsorge: Kühlung gegen Schwellungen wird empfohlen. Verzicht auf Solarium, Sauna und Sport für einige Tage.

Haltbarkeit: Die Ergebnisse halten je nach Behandlungsareal und individuellem Hauttyp bis zu12 Monate an.

Die Skinbooster-Behandlung mit Hyaluron bietet eine innovative und effektive Methode zur Hautverjüngung. Sie spendet tiefenwirksame Feuchtigkeit, verbessert die Hautqualität und trägt zu einem jugendlichen, strahlenden Teint bei.

Für wen eignet sich die Behandlung?

Für Frauen und Männer jeden Alters, die eine Verbesserung ihres Hautbildes wünschen.

Ist die Behandlung mit Skinbooster schmerzhaft?

Die Behandlung ist in der Regel schmerzarm. Eine Betäubungscreme kann vorab aufgetragen werden.

Nebenwirkungen einer Skinbooster-Behandlung

Mögliche Nebenwirkungen sind leichte Rötungen, Schwellungen, oder selten blaue Flecken an den Injektionsstellen.

Sichtbarkeit des Ergebnisses

Die Verbesserung der Hautqualität ist meist nach einigen Wochen sichtbar.

Kosten einer Skinbooster-Behandlung

Die Kosten variieren je nach Behandlungsumfang, liegen jedoch meist bei ca. 300 Euro.